Was ist eine Personen-Notsignal-Anlage (PNA)?

Eine Personen-Notsignal-Anlage (PNA) ist ein technisches System welches eine vollwertige Absicherung bei gefährlichen Alleinarbeiten bietet.

Eine Person, die alleine ist, auch s.g. Alleinarbeiter wird vor möglichen Gefahren wie Unfall, Notsituation oder Bedrohung geschützt, in dem es die Lage erkennt und diese Information an eine Zentrale überträgt. Die unschlagbare Personen-Notsignal-Anlage, PNA, Blackline Safety G7c von ICOdata GmbH erfüllt und übertrifft in einigen Bereichen die Anforderungen an DGUV Regel 112-139 – Einsatz von Personen-Notsignal-Anlagen. Die Personen-Notsignal-Anlage, PNA, Blackline Safety G7c von ICOdata ist eine echte bahnbrechende Innovation  in dem Bereich der Personen-Notsignal-Anlagen weil sie schnell Leben retten kann, dank ihrer Cloudbasierten Alarmzentrale ortsunabhängig und sehr schnell einsetzbar ist und vor mehr gefahren schützt als alle anderen Personen-Notsignal-Anlagen . Die einzigarige Personen-Notsignal-Anlage, PNA, G7c von ICOdata ist für den Schutz von allen Alleinarbeitern ideal einsetzbar.

Wie funktioniert eine Personen-Notsignal-Anlage (PNA)?

Die exklusive Personen-Notsignal-Anlage G7c von ICOdata GmbH bietet objektiv mehr Schutz als alle anderen verfügbaren Systeme, weil es neben den klassischen willensabhängigen und willensunabhängigen Alarmen den Alleinarbeiter auch vor toxischen und explosiven Gasen schützt, Sprach-, Text- und Funk-kommunikation ermöglicht und eine genaue Ortung innen (mit Beacon) und außen (per GPS) sicherstellt.

Der allgemeine Vorteil liegt darin, dass das Alleinarbeiter-System G7c von ICOdata extrem schnell und zuverlässig die Alarme überträgt. Das Blackline Safety G7c von ICOdata GmbH überträgt nicht nur die typischen willensabhängigen Alarme, wie z. B. SOS-Alarm oder willensunabhängige Alarme, wie z.B. Ruhealarm, sondern bietet auch den Schutz vor toxischen und explosiven Gasen. Das G7c von Blackline Safety kann man Anrufen, Nachrichten hin und her schicken oder per GSM-Funk kommunizieren damit die Rettungskräfte sofort die richtigen Maßnahmen starten können. Dabei wird über das Blackline Safety G7c der genaue Standort in die Zentrale übermittelt. Die Ortung erfolgt Außen (GPS) oder Innen (per Beacon). Somit ist die exklusive Personen-Notsignal-Anlage G7c jederzeit in der Lage eine genaue Ortung auf Gerüsten oder Etagen vorzunehmen was den Rettungskräften Zeit spart und Leben retten kann.

Wo wird Personen-Notsignal-Anlage (PNA) eingesetzt?

Das Blackline Safety G7c ist ideal überall dort einsetzbar wo  eine Risikobeurteilung bzw. eine durchgeführte Gefährdungsbeurteilung die Notwendigkeit eines Einsatzes von Personen-Notsignal-Anlage ergeben hat. Die Personen-Notsignal-Anlage G7c von ICOdata kann für die Absicherung und Schutz von Alleinarbeitsplätzen in allen Bereichen erfolgreich, kostengünstig, sehr schnell und Ortsunabhängig eingesetzt werden.

Für welche Unternehmen und Anwendungsfälle ist eine Personen-Notsignal-Anlage (PNA) geeignet?

Eine Personen-Notsignal-Anlage Blackline Safety G7c ist für alle Unternehmen der produzierenden Wirtschaft, für alle Dienstleistungsunternehmen, öffentliche und staatlich Einrichtungen und überall dort wo gefährliche Alleinarbeiter vorkommt.

Fragen?

Sie erreichen uns jederzeit - rufen Sie jetzt an

Tel.: +49 (0) 6102 - 597707

Empfohlene Produkte

  • G7c Blackline Safety
    Personen-Notsignal-Anlage mit Funk, Gaswarner, GPS, Sprache und Textnachrichten Die höchste…
  • TPU Display-Schutzfolie für G7c
    Thermoplastische Polyurethan Display-Schutz-FolieSelbstheilend, Beständigkeit gegen Öl, Fett und AbriebDas Anbringen…
  • Docking Station für G7c
    Funktionstest und Kalibrierung G7 Dock –Kalibrierung, Funktionstests und das Aufladen…
  • Ortungsbeacon für G7c
     Was ist ein Ortungsbeacon? Ortungsbeacons sind kompakte, drahtlose Positionierungssender. Diese…