Was ist ein VOC-Messgerät auf PID Basis?

Mit einem VOC-Messgerät auf PID Basis, PID steht für Photo-Ionisations-Detektor ist es möglich die Konzentration von s.g. flüchtigen volatilen Substanzen als Summensignal zu messen. Bei dem VOC-Messgerät auf PID-Basis handelt es sich um eine Messung alle vorhandenen ionisierbaren Substanzen und somit um ein Summensignal. Eine Stoffspezifische Messung ist nur mit Trennröhrchen für bestimmte Substanzen mit dem UltraRAE, und zwar für Benzol oder Butadien mit speziellen Trennröhrchen, möglich.

Die leistungsfähigsten Photoionisationsdetektoren gehören der Familie MiniRAE3000 von RAESystems by Honeywell an. Diese VOC-Messgeräte auf PID-Basis sind portabel, handlich, sie haben den Mikroprozessor zur Berechnung der organischen Verbindungen, zur Anzeige der Ergebnisse und zur energieautarken Speicherung der Daten. 

Wie funktioniert ein VOC-Messgerät auf PID-Basis?

Das PID der MiniRAE 3000 Familie Familie ist ein effektives, aber nicht teures Instrument, das Gas und Dampf erkennt und misst. Es erkennt die flüchtigen organischen Verbindungen mithilfe von UV-Licht, das von Molekülen absorbiert wird, und die Gasatome verwandeln sich in positive oder negative Ionen. In dem PID MiniRAE3000, ppbRAE und UltraRAE  werden geladene Ionen erzeugt die einen elektrischen Strom, der gemessen und in Teile pro Million (PPM) oder Teile pro Milliarde (PPB) berechnet wird. Die Photonen werden von der UV-Lampe des MiniRAE 3000, ppbRAE oder UltraRAE emittiert, das Gas wird mithilfe einer Pumpe durch den Sensor geleitet, und wenn die Analyten gefunden werden, alarmiert der Detektor mit Licht und Ton.

Wo werden VOC-Messgeräte auf PID-Basis eingesetzt?

Photoionisationsdetektoren werden in hohem Maße eingesetzt, wenn Kraftstoff- oder Chemikalienlecks festgestellt werden müssen, wenn Arbeitnehmer die Sicherheit und den Brandschutz am Arbeitsplatz überprüfen müssen und wenn Laboranforderungen bestehen. PID´s sind in der Brandbekämpfung und Brandursachenermittlung unersetzlich. Es wird auch in der Gaschromatografie angewendet. Handwerkzeuge sind in Bereichen mit technologischen Katastrophen und sogar bei der Kontrolle der Verschmutzung des Wohnraums hilfreich.

In der Industrie, Feuerwehren, THW, Katastrophen- und Brand-Schutz finden die PID-Messgeräte zur Bestimmung von flüchtigen Organischen Substanzen einen breiten Einsatz. Die VOC-Messgeräte auf PID-Basis finden ein erfolgreiche Anwendung ber der Bestimmung von: 

  • Entfetter und Lösungsmittel
  • Wärmeträgerflüssigkeiten und Brennstoffe
  • Kunststoffe und deren Ausgangsmaterialien
  • Schmierstoffe
  • Rückbau und Erde-Sanierung
  • Überwachung der Raumluftqualität und anderen

Was sind volatile organische Substanzen (VOC)

Volatile Organic Compounds = VOC bzw. VOC´s ist die Sammelbezeichnung für volatile organische Verbindungen bzw. kohlenstoffhaltige Stoffe die leicht verdamfen (flüchtig sind) bzw. bei niedrigen Temperaturen (z. B. Raumtemperaturen) als Gas vorliegen. Das Wort flüchtig impliziert, dass die zu dieser Gruppe der VOC zählenden Stoffe aufgrund ihres hohen Dampfdruckes bzw. niedrigen Siedepunktes schnell verdampfen (sich verflüchtigen). Allerdings gibt es keine einheitliche Definition. VOCs werden von einer Vielzahl anthropogener und biogener Prozesse in die Umwelt emitiert. Pflanzen, Tiere, Böden und Meere sind natürliche Quellen. Die industrielle Lösemittelanwendung und Verkehr gehören zu den wichtigsten anthropogenen Quellen.

Zu den Einsatzbereichen zählen die Erstmessung während der Wartung von Raffinerien und Betriebsanlagen, die Behandlung von Gefahrgut, die Ölentsorgung auf hoher See, die Überwachung von der Raffinerie nachgeschalteten Vorgängen und viele andere.

ICOdata bietet Ihnen auf der Basis der RAE Systems Produkte ein vollständiges Angebot an Lösungen zur Gasdetektion für den Einsatz in einem industriellen Umfeld. In unserem Sortiment finden Sie sowohl tragbare VOC Messgeräte als auch Messgeräte die stationär die VOC Konzentration überwachen können. Neben der hohen Zuverlässigkeit und Präzision der RAE Systems Produkte bestechen diese durch die Möglichkeit der Echtzeitübertragung über Datenfunk was die Sicherheit der VOC-Messung weiter signifikant erhöht.

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen für die Sicherheit von Arbeitnehmern und Anlagen zuständig sind, sollten Sie sich für einen umfassenden Schutz und die Erkennung möglicher Gefahren nur auf die zuverlässigsten Gasdetektionsprodukte verlassen. Bedrohungen in der Luftzusammensetzung sind in vielen industriellen Einsatzbereichen anzutreffen. Das Erkennen dieser Gefahren und der Schutz von Mitarbeitern und Betriebsstätten ist sehr wichtig für die Sicherheit am Arbeitsplatz.

Fragen?

Sie erreichen uns jederzeit - rufen Sie jetzt an

Tel.: +49 (0) 6102 - 597707

Empfohlene Produkte

  • ToxiRAE Pro PID
    Funkgesteuertes Personenschutzgerät für die Überwachung flüchtiger organischer Substanzen Funkzugang zu…
  • AreaRAE Steel Multigas-Mesgerät
    Schnell einsetzbarer drahtloser Multigas-Detektor mit ATEX-Zertifizierung • Bis zu 5…
  • MiniRAE Lite
    Tragbares VOC-Überwachungsgerät • Bewährte PID-Technologie: Der patentierte Sensor bietet folgende…
  • RAEGuard PID Gas Sensor
    Fixierter Gas-Sensor von RAE Systems für den Ex-Schutz 4-20 mA…
  • UltraRAE 3000
    Tragbarer Monitor für Benzol und VOC* *Volatile Organische Substanzen Luftfeuchtigkeitskompensation…
  • ppbRAE 3000
    Tragbarer Monitor für VOC*- Messung in Teilen pro Milliarde *Volatile…